Der Kreisjugendring Ostholstein e.V.

Der KJR OH ist der freiwillige Zusammenschluss von Jugendgruppierungen und deren Verbänden im Kreis Ostholstein. Er ist der Interessenvertreter seiner Mitglieder, sowie aller Kinder und Jugendlichen im Kreis Ostholstein.
Es ist den Jugendgruppierungen freigestellt dem KJR OH beizutreten. Er achtet die Interessen seiner Mitglieder und greift in deren Arbeit nicht ein. Der KJR OH wahrt parteipolitische und konfessionelle Neutralität. Sein Aufbau ist demokratisch als eigenständig organisierter Verein.

Der Kreisjugendring OH ist auch im Jugendhilfeausschuß des Kreises Ostholstein vertreten.

Nachrichten

Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit durch den Kreis Ostholstein

Förderung von innovativen Projekten in der Jugendarbeit im Jahr 2021

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

mit dem Ziel Kinder und Jugendliche und deren Familien unter den bestehenden Regelungen der Corona-Krise durch regionale Angebote der Institutionen, Vereine, Initiativen und kommunaler Jugendpflege zu unterstützen, weise ich explizit auf die Nutzung von Punkt 7 (Förderung von innovativen Projekten in der Jugendarbeit) der Richtlinie zur Förderung der Jugendarbeit durch den Kreis Ostholstein (Stand 01.01.2018) hin. Die nach wie vor veränderten Bedingungen durch die Corona-Pandemie führen dazu, dass u.a. mehrtägige Jugendfreizeiten und internationale Jugendbegegnungen, sowie größere Gruppenveranstaltungen noch immer nicht durchgeführt werden können.

Die Entwicklung und Durchführung von Alternativen wie z.B. Tagesveranstaltungen, Seminare, Kurse und andere Angebote können unter den jetzigen Bedingungen wie im Vorjahr auch in diesem Jahr als innovative Projekte angesehen und entsprechend beantragt werden.

Für eine Antragsstellung reicht eine kurze inhaltliche Angabe des Projektes (Kurzkonzept) und die Aufstellung der finanziellen Planungen, aus denen sich der Zuschuss begründet, aus. Die Höhe des Zuschusses kann bis zu 50% der förderfähigen Kosten (z.B. Aufwendungen für Honorare, Material, Eintrittsgelder) betragen.

Ihren Antrag richten Sie an: Kreis Ostholstein, Soziale Dienste der Jugendhilfe, z.Hd. Jana Sorge, Lübecker Str. 41, 23701 Eutin.

Diese Regelung gilt vorbehaltlich der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel gem. der Richtlinie zur Förderung der Jugendarbeit durch den Kreis Ostholstein für das Jahr 2021.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Jana Sorge

Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleg:innen,

 

gerne mache ich Sie auf eine Informationsveranstaltung im Rahmen des BundesprogrammsZusammenhalt durch Teilhabe“ am 01.06.2021 um 14 Uhr aufmerksam.

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte den unten stehenden Hinweisen oder folgender Homepage: www.zusammenhalt-durch-teilhabe.de.

 

Auf einen Blick:

 

Gerne möchten wir Sie heute darüber informieren, dass ab sofort eine neue Ausschreibungsrunde für den Programmbereich 1 „Demokratische Praxis in Vereinen und Verbänden stärken“ startet und eine Antragsstellung in diesem Programmbereich möglich ist.

Anträge können vom 17. Mai bis zum 28. Juni 2021 nur für den Programmbereich 1 bei der Regiestelle des Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“ gestellt werden.

Antragsberechtigt sind landesweit tätige gemeinnützige Vereine und Verbände in Deutschland (mit Ausnahme von Vereinen und Verbänden, die in Berlin, Bremen oder Hamburg tätig sind). Verbände, die sich bereits in der laufenden Förderung durch das Bundesprogramm Zusammenhalt durch Teilhabe befinden, sind nicht erneut antragsberechtigt.

 

Nähere Informationen und die Antragsunterlagen finden Sie unter http://www.zusammenhalt-durch-teilhabe.de/foerderung/

 

Eine allgemeine Informationsveranstaltung zur Antragsstellung findet am 01.06.21 um 14:00 über die Plattform Zoom statt.

 

Bundeszentrale für politische Bildung lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

 

Thema: Infoveranstaltung der Regiestelle ZdT zur neuen Antragsrunde im PB1

Uhrzeit: 1.Juni.2021 02:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

 

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/91009872517?pwd=RVRsc3p1MEM1d1AyNndJMVQ0ZGo3QT09

 

Meeting-ID: 910 0987 2517

Kenncode: 334102

 

Freundliche Grüße
Karoline Zocher

Weiterlesen

Hallo,

anbei möchten wir an dieser Stelle für den Willi Picyk Preis werben.

Vermutlich pflegen einige von Euch auch Kontakte ins europäische Ausland. Für diese Gruppen könnte eine Teilnahme am Willi Piecyk Preis verlockend sein.

Weiterlesen

Fortbildung - Medien sind überall
Aktive Medienarbeit für ­Fachkräfte in Jugendtreff, Jugendverband oder Schulsozialarbeit

Weiterlesen

Termine

Jugend sammelt für Jugend

Es findet vom 04. September bis zu 23. Oktober wieder die Jugendsammlung statt.

Ferienbörse

seit mittlerweile 10 Jahren bietet die Online-Plattform www.ferienboerse-sh.de Jugendgruppen und Vereinen die erfolgreiche Möglichkeit, freie Plätze bei Ferienangeboten einer breiten Öffentlichkeit anzubieten. Die Angebote der Ferienbörse spiegeln die Vielfalt der Jugendarbeit in SH wieder: Zeltlager, internationale Jugendbegegnungen, Ferienspaßaktionen oder auch Wochenendaktionen in der Region, in Deutschland oder im europäischen Ausland stehen im Angebot und bieten nebenbei auch die Chance, junge Menschen für den eigenen Jugendverband zu gewinnen.